Übertragen der Daten von der Kamera an einen Computer

Workshop zur Übertragung der Daten von der Kamera an einen Computer

 

 

 

step01Als erstes die Kamera mit dem beiliegenden USB-Kabel an den Computer anschließen.
Bei Windows-PCs bitte die Systemmeldung abwarten, dass das USB-Gerät erkannt und erfolgreich installiert wurde. Bei Apple-Mac-Computern bitte im Finder nachsehen, ob die Kamera als „Gerät“ angezeigt wird. Wenn nicht, den Vorgang des Ansteckens wiederholen. Die Kamera muss geladen und eingeschaltet sein.

ws_kamera_verbindung

 

Öffne den Arbeitsplatz („Mein Computer“). Die Kamera wird als neuer Wechseldatenträger angezeigt. Öffne danach das neue Laufwerk „Wechseldatenträger“. Die Dateien der Kamera befinden sich im Order „DCIM“.

Kopiere die Daten auf die Festplatte. Beachte dabei: Bei der Wiedergabe von HD-Filmen via USB kann es zu Störungen (Ruckeln, Tonverzug u.a.) kommen. Kopiere die Daten daher besser zuvor auf die lokale Festplatte!

 

 

 

 

ws_ausrufungszeichenBitte beachte in diesem Zusammenhang:

  • Man kann vom Computer aus keine Bild- oder Videodateien auf die in der Kamera eingesetzten Micro-SD-Karte über das USB-Kabel aufzeichnen!
  • Zum Löschen von Bild- oder Videodateien die Micro-SD-Karte direkt mit dem PC verbinden (Kartenslot / Kartenleser) oder die Daten direkt über das Kamera interne Menü löschen.
  • Die Micro-SD-Karte in der Kamera ist kein Ersatz für einen USB-Stick. Man kann keine Dateien vom PC aus auf die in der Kamera eingesetzte microSD-Karte über das USB-Kabel kopieren!